Insel Usedom – Freizeit & Umgebung

Ahlbeck auf Usedom an der Ostsee
Ahlbeck auf Usedom an der Ostsee

Die Insel Usedom ist die sonnenreichste Region in Deutschland. Mit durchschnittlich 1550 Sonnenstunden pro Jahr gehört Sie zu einem der beliebtesten Reise- und Urlaubsziele. Durch das gemĂ€ĂŸigte Klima der Ostsee bietet Usedom seinen GĂ€sten beste Voraussetzungen fĂŒr einen sportlichen Aktivurlaub und zugleich gesunder Erholung.

Beschreibung von Usedom

Das Seeheilbad Bansin gehört mit Heringsdorf und Ahlbeck zu den sogenannten drei KaiserbĂ€dern. Es wurde 1897 eigens zu Zwecken des Badebetriebes gegrĂŒndet. Mit diesen und dem polnischen Seebad ƚwinoujƛcie (SwinemĂŒnde) ist Bansin ĂŒber die mit einer LĂ€nge von ĂŒber zwölf Kilometern lĂ€ngste Strandpromenade Europas verbunden. Der Ort ist durch die BĂ€derarchitektur geprĂ€gt, die oftmals Hotels und Ferienwohnungen beherbergen. Die sorgfĂ€ltig sanierten BĂ€dervillen bilden ein weltweit einzigartige Ensembles historischer Urlaubsarchitektur. Die SeebĂ€der sowie die HĂ€fen von Misdroy und Stettin sind mit einem Ausflugsschiff als Tagestour zu erreichen.

Was kann man auf Usedom unternehmen?

SeebrĂŒcke in Ahlbeck auf Usedom
SeebrĂŒcke in Ahlbeck auf Usedom

Entlang der langen Strandpromenade laden Restaurants zum Essen ein und man kann bis Heringsdorf zur SeebrĂŒcke flanieren oder mit dem Rad fahren. Der Ostseestrand bietet feinsten Sand zum Joggen, Spazierengehen, Nordic Walking. In westlicher Richtung hingegen findet sich ein naturbelassener Buchenwald oberhalb der traumhaften SteilkĂŒste fĂŒr Radtouren und Wanderungen. In diesem Bereich wird der Strand stiller und eignet sich fĂŒr FKK-Liebhaber. Die Ostsee erreicht im Sommer eine Wassertemperatur von bis zu 25 Grad.

FĂŒr Hundebesitzer gibt es ausgewiesene HundestrĂ€nde.

Als Geheimtipp fĂŒr einen Tagesausflug abseits der OstseebĂ€der gilt das Usedomer Hinterland mit dem Lieper Winkel. Dort ist die AtmosphĂ€re vom ursprĂŒnglichen Charme der alten Fischerdörfer geprĂ€gt und der wohltuenden Ruhe der Natur

Wegen seiner geringen Wassertiefen ist das etwa 300 Quadratkilometer große Achterwasser ein beliebtes Surf- und Segelrevier. Es gibt mehrere Surf- oder Kiteschulen und kleine SporthĂ€fen. In der Segel- und Surfschule am kleinen Sportboothafen in Ückeritz ist eine Ausleihe von Segelbooten möglich. Urlauber können ein eigenes Boot chartern oder einfach einen Ausflug ĂŒber das Achterwasser genießen.

Mit dem Fahrrad lĂ€sst sich die Insel Usedom auf bestens ausgebauten Radwegen besonders gut erkunden aber auch Mountainbiker kommen oberhalb der SteilkĂŒste auf ihre Kosten.

Auf Usedom gibt es derzeit zwei Golfanlagen. Die 19-Loch-Anlage (inkl. Mulligan Hole) Baltic Hills Golf Usedom und die Golfanlage Balmer See mit zwei 18-Loch-GolfplĂ€tzen und zusĂ€tzlich einem 9-Loch-Übungsplatz.

Auch auf dem PferderĂŒcken lĂ€sst sich die einzigartige Landschaft Usedoms genießen. Es gibt eine Vielzahl an Reiterhöfen auf der Insel, die Ausritte durch die wunderschöne Insellandschaft anbieten.

Strandspaziergang auf Usedom
Strandspaziergang auf Usedom

AktivitÀten am Meer

  • StrandspaziergĂ€nge an der Ostsee
  • Historische AltstĂ€dte der 3 KaiserbĂ€der (Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck) und des Seebades Zinnowitz
  • Veranstaltungsprogramm der KaiserbĂ€der mit Konzerten, Kino, Strandfeuer, Sportfesten, etc.
  • Shopping in den KaiserbĂ€dern und Zinnowitz
  • FĂ€hrfahrten am deutschen und polnischen Teil der KĂŒste

Sport- und Freizeitangebote auf Usedom

  • Sportarten auf und am Achterwasser
  • Strandspiele wie Beachball, Strandtennis, Volleyball, etc.
  • Segeln, Kiten, Surfen, SUPen, Schwimmen, Paddeln, Angeln
  • Motorboot fahren
  • GolfplĂ€tze, ReitstĂ€lle
  • Historisches U-Boot und Raketenbasis in PeenemĂŒnde
  • Historische Flugzeuge im Hangar 10 auf dem Flughafen Zirchow
  • Bernsteinmuseum und andere Museen
  • div. Rehakliniken
  • GrenzĂŒbergang nach Polen (SwinemĂŒnde) fĂŒr TagesausflĂŒge
  • Wassersportpark mit kĂŒnstlicher Welle und Rutschen in SwinemĂŒnde
  • Karl‘s Erlebnisdorf

Siehe auch: Deutschland – Urlaub in der Heimat

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.