Insel Usedom – Freizeit & Umgebung

Ahlbeck auf Usedom an der Ostsee
Ahlbeck auf Usedom an der Ostsee

Die Insel Usedom ist die sonnenreichste Region in Deutschland. Mit durchschnittlich 1550 Sonnenstunden pro Jahr geh├Ârt Sie zu einem der beliebtesten Reise- und Urlaubsziele. Durch das gem├Ą├čigte Klima der Ostsee bietet Usedom seinen G├Ąsten beste Voraussetzungen f├╝r einen sportlichen Aktivurlaub und zugleich gesunder Erholung.

Beschreibung von Usedom

Das Seeheilbad Bansin geh├Ârt mit Heringsdorf und Ahlbeck zu den sogenannten drei Kaiserb├Ądern. Es wurde 1897 eigens zu Zwecken des Badebetriebes gegr├╝ndet. Mit diesen und dem polnischen Seebad ┼Üwinouj┼Ťcie (Swinem├╝nde) ist Bansin ├╝ber die mit einer L├Ąnge von ├╝ber zw├Âlf Kilometern l├Ąngste Strandpromenade Europas verbunden. Der Ort ist durch die B├Ąderarchitektur gepr├Ągt, die oftmals Hotels und Ferienwohnungen beherbergen. Die sorgf├Ąltig sanierten B├Ądervillen bilden ein weltweit einzigartige Ensembles historischer Urlaubsarchitektur. Die Seeb├Ąder sowie die H├Ąfen von Misdroy und Stettin sind mit einem Ausflugsschiff als Tagestour zu erreichen.

Was kann man auf Usedom unternehmen?

Seebr├╝cke in Ahlbeck auf Usedom
Seebr├╝cke in Ahlbeck auf Usedom

Entlang der langen Strandpromenade laden Restaurants zum Essen ein und man kann bis Heringsdorf zur Seebr├╝cke flanieren oder mit dem Rad fahren. Der Ostseestrand bietet feinsten Sand zum Joggen, Spazierengehen, Nordic Walking. In westlicher Richtung hingegen findet sich ein naturbelassener Buchenwald oberhalb der traumhaften Steilk├╝ste f├╝r Radtouren und Wanderungen. In diesem Bereich wird der Strand stiller und eignet sich f├╝r FKK-Liebhaber. Die Ostsee erreicht im Sommer eine Wassertemperatur von bis zu 25 Grad.

F├╝r Hundebesitzer gibt es ausgewiesene Hundestr├Ąnde.

Als Geheimtipp f├╝r einen Tagesausflug abseits der Ostseeb├Ąder gilt das Usedomer Hinterland mit dem Lieper Winkel. Dort ist die Atmosph├Ąre vom urspr├╝nglichen Charme der alten Fischerd├Ârfer gepr├Ągt und der wohltuenden Ruhe der Natur

Wegen seiner geringen Wassertiefen ist das etwa 300 Quadratkilometer gro├če Achterwasser ein beliebtes Surf- und Segelrevier. Es gibt mehrere Surf- oder Kiteschulen und kleine Sporth├Ąfen. In der Segel- und Surfschule am kleinen Sportboothafen in ├ťckeritz ist eine Ausleihe von Segelbooten m├Âglich. Urlauber k├Ânnen ein eigenes Boot chartern oder einfach einen Ausflug ├╝ber das Achterwasser genie├čen.

Mit dem Fahrrad l├Ąsst sich die Insel Usedom auf bestens ausgebauten Radwegen besonders gut erkunden aber auch Mountainbiker kommen oberhalb der Steilk├╝ste auf ihre Kosten.

Auf Usedom gibt es derzeit zwei Golfanlagen. Die 19-Loch-Anlage (inkl. Mulligan Hole) Baltic Hills Golf Usedom und die Golfanlage Balmer See mit zwei 18-Loch-Golfpl├Ątzen und zus├Ątzlich einem 9-Loch-├ťbungsplatz.

Auch auf dem Pferder├╝cken l├Ąsst sich die einzigartige Landschaft Usedoms genie├čen. Es gibt eine Vielzahl an Reiterh├Âfen auf der Insel, die Ausritte durch die wundersch├Âne Insellandschaft anbieten.

Strandspaziergang auf Usedom
Strandspaziergang auf Usedom

Aktivit├Ąten am Meer

  • Strandspazierg├Ąnge an der Ostsee
  • Historische Altst├Ądte der 3 Kaiserb├Ąder (Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck) und des Seebades Zinnowitz
  • Veranstaltungsprogramm der Kaiserb├Ąder mit Konzerten, Kino, Strandfeuer, Sportfesten, etc.
  • Shopping in den Kaiserb├Ądern und Zinnowitz
  • F├Ąhrfahrten am deutschen und polnischen Teil der K├╝ste

Sport- und Freizeitangebote auf Usedom

  • Sportarten auf und am Achterwasser
  • Strandspiele wie Beachball, Strandtennis, Volleyball, etc.
  • Segeln, Kiten, Surfen, SUPen, Schwimmen, Paddeln, Angeln
  • Motorboot fahren
  • Golfpl├Ątze, Reitst├Ąlle
  • Historisches U-Boot und Raketenbasis in Peenem├╝nde
  • Historische Flugzeuge im Hangar 10 auf dem Flughafen Zirchow
  • Bernsteinmuseum und andere Museen
  • div. Rehakliniken
  • Grenz├╝bergang nach Polen (Swinem├╝nde) f├╝r Tagesausfl├╝ge
  • Wassersportpark mit k├╝nstlicher Welle und Rutschen in Swinem├╝nde
  • KarlÔÇśs Erlebnisdorf

Siehe auch: Deutschland – Urlaub in der Heimat