Ostsee – Deutschlands größter Sandkasten

Ostseestrand
Ostseestrand / ©cobalt88/depositphotos.com

Mecklenburg-Vorpommern: 1.945 Kilometer Ostseeküste und über 2.000 Seen – damit größter Sandkasten Deutschlands. Das verspricht Badespaß pur an der Ostsee!

Mit über 2.100 Sonnenstunden liegt hier der sonnenreichste Badestrand in Deutschland. Grund dafür ist das Ostseewasser, das die Bildung von Quellwolken verhindert – diese entstehen dann über Land. So strahlt die Sonne nicht nur im Sommer entlang der Ostseeküste, sondern beschert Sonnenanbetern auch in der kühleren Jahreszeit jede Menge Glückshormone.

Kein Ostseestrand ist wie der andere: feinsandig und breit, urige Steilküsten, naturbelassene und ursprünglich, belebte oder einsame Badestrände finden Sie an der Mecklenburgischen Ostseeküste. Ebbe und Flut gibt’s nicht. Badespaß nach Lust und Laune, nicht nach den Gezeiten. Baden mit oder ohne Badehose – Textil- und FKK Strände, Sie haben die Wahl.

Nicht jeder Ort am Meer darf sich Ostseebad nennen! 32 Ostseebäder in Mecklenburg-Vorpommern mit geprüften Qualitätsstandards nach dem strengen Kurgesetz haben dieses staatlich geprüfte Prädikat verdient. Die Strände in den Ostseebädern sind von Rettungsschwimmern überwacht und werden täglich gereinigt. Oftmals sind die Toiletten sogar mit Wickelräumen ausgestattet.


Die Ostsee ist ideal für Kleinkinder. Die flach abfallenden Badestrände, z.B. am Salzhaff, mit strömungsarmen Wasser und kontrolliert hervorragender Badewasserqualität garantieren Badespaß an der Ostsee für Kinder. Auch an Stränden und Küsten der Ostsee müssen Eltern Gefahren beachten und Unfällen vorbeugen.

An der Ostsee werden die Kinder zum Baumeister beim Sandburgen kreieren oder zu Entdeckern beim Muscheln und Steine suchen. Sie als Eltern entspannen sich in der Zwischenzeit beim Lesen und Baden am Strand oder machen einfach mit. Jeder Tag im Badeurlaub an der Ostsee kann zu einem richtigen Erlebnis werden. Mit unseren Urlaubsangeboten sind Erholung für Sie und Badespaß für Ihre Kinder garantiert.


Siehe auch: Urlaub mit Kindern an der Ostsee

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!


Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.