Multivisum Russland für Städtereisen (180 Tage)

Russland Experten beraten zum Multivisum für Russland
Russland Experten beraten zum Multivisum für Russland

Städtereisen nach Russland werden immer beliebter. Russische Städte haben viel Architektur zu bieten, die man teilweise schon als monumental bezeichnen kann. Eine Woche in Moskau, St. Petersburg, Nowosibirsk oder Kasan reicht oft nicht aus um alles zu sehen. Eigentlich bräuchte man mindestens eine Woche, um die größeren russischen Städte im vollen Umfang zu entdecken. Viele Reisende haben das auch bisher getan aber es war meist immer ein extra Visum notwendig, was zusätzliche Kosten und Zeit für die Beschaffung mit sich brachte.

Was ist das Russland Multivisum?

Russland Visum

Bisher wurde das Tourismus Visum für Deutsche Touristen nur für maximal 30 Tage und zur zweifachen Einreise gewährt. Das hat sich jetzt geändert. NEU: Das Multivisum (Pressemitteilung zum Multivisum)

  • Zweifache Visa für einen Zeitraum von bis zu 90 Tagen möglich
  • Mehrfache Visa (Multivisum) für einen Zeitraum von bis zu 180 Tage möglich

Wer ein Multivisum für Russland bestellen möchte kann das ab sofort über das Visa-Zentrum Paneurasia in Leipzig erfolgen. Hier geht es zum Russland Visum Tourismus Bestellformular.


Russische Visa können bei Paneurasia 6 Monate im voraus beantragt werden. Der Kunde kann damit bereits im Oktober für einen Zeitraum von April – September 2022 ein mehrfaches Visum beantragen

Die Kosten vom Multivisum

Preise Touristenvisum (90 Tage)

Bearbeitung 1-malige Einreise 2-malige Einreise
Express/3 Stunden 273,00 € 299,00 €
10 Werktage 123,00 € 149,00 €

Preise Touristenvisum 180 Tage (Multivisum)

Bearbeitung mehrfache Einreise
15 Werktage 189,00

Warum ist das Multivisum erst jetzt möglich?

Das Bundesgesetz vom 26. Mai 2021 Nr. 145-FZ „Über die Änderung von Artikel 25.6 des Bundesgesetzes“  „Über das Verfahren der Ausreise aus der Russischen Föderation und der Einreise in die Russische Föderation“ ist jetzt in Kraft getreten.

Auf der Grundlage eines Touristenvouchers (Touristeneinladung) kann nun einem ausländischen Staatsbürger ein Touristenvisum mit einmaliger oder zweimaligen Einreisemöglichkeiten für bis zu 3 Monate oder ein mehrfaches Touristenvisum für bis zu 6 Monate ausgestellt werden. Die Gesamtaufenthaltsdauer eines ausländischen Touristen in der Russischen Föderation mit einem mehrfachen Touristenvisum darf 90 Tage innerhalb eines Zeitraums von 180 Tagen nicht überschreiten.


Die Russland Berater von Paneurasia

Russland Experten Team

Das Russland Experten Team mit (Bild) Konstantin Ermisch, Eduard Klein mit Natalia Kuwschinowa (Abgeordnete der Russischen Staatsduma Region Altai)

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.